ABSCHNITT GRAFENSTEIN

Der Abschnitt der Feuerwehr.


5 Gemeinden. 13 Feuerwehren.

Die Marktgemeinden Ebenthal, Grafenstein, Magdalensberg, Maria Saal und Poggersdorf bilden zusammen den Feuerwehrabschnitt Grafenstein. Der Abschnitt Grafenstein umfasst eine Gesamtfläche von 214 km², verfügt über 13 Feuerwehren und hat 20.804 Einwohner (Stand 2015). Als Stützpunktfeuerwehr im Abschnitt Grafenstein fungiert die Freiwillige Feuerwehr Grafenstein.

 

Neben einem GSF-Zug verfügt der Abschnitt Grafenstein seit kurzem über eine MRAS-Gruppe, zahlreiche Mitglieder befinden sich im KAT-Zug III des Landes Kärnten.

ABSCHNITTSFEUERWEHRKOMMANDO

Seit der Wahl im Frühjahr 2019 heißt der Abschnittskommandant ABI, Christian Karlbauer (FF St. Thomas am Zeiselberg), dessen Stellvertreter ist 

HBI, Gerald Kerschbaumer (FF Maria Saal). Sie vertreten die Feuerwehren im Ausschuss des Bezirksfeuerwehrverbandes Klagenfurt-Land.

Christian Karlbauer, Feuerwehrmann

Christian KARLBAUER

Abschnittsfeuerwehrkommandant

Markus Bleiweiss

Gerald Kerschbaumer

Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter


GEMEINDEN IM ABSCHNITT

Magdalensberg

Fläche: 42,88 km2

Einwohner: 3.336 (Stand 2015)

 

Feuerwehren:

FF Pischeldorf

FF St. Thomas/Zeiselberg

FF Ottmanach

FF Timenitz

Poggersdorf

Fläche: 30,75 km2

Einwohner: 3.102 (Stand 2015)

 

Feuerwehr:

FF Poggersdorf


Ebenthal

Fläche: 55 km2

Einwohner: 7.688 (Stand 2015)

 

Feuerwehren:

FF Ebenthal

FF Zell-Gurnitz

FF Radsberg

FF Mieger

Grafenstein

Fläche: 50,19 km2

Einwohner: 2.836 (Stand 2015))

 

Feuerwehr:

FF Grafenstein


Maria Saal

Fläche: 34,84 km2

Einwohner: 3.842 (Stand 2015)

 

Feuerwehren:

FF St. Michael/Zollfeld

FF Maria Saal

FF Stegendorf


ÜBERBLICK ABSCHNITT GRAFENSTEIN

Klicken Sie auf die Marker und erhalten sie dadurch mehr Informationen.

Quellen: Daten & Fakten der jeweiligen Gemeinden von Statistik Austria

Bildquellen: Fahnen-Gärtner GmbH, Mittersill, AUSTRIA - Source: "Fahnen-Gärtner GmbH, Mittersill"